Sechs Finger einer Hand

Igor Cabraja wurde 1976 in Slavonski Brod (Kroatien) geboren. Er studiert an der Philosophischen Fakultät in Rijeka und an der Akademie der Künste in Zagreb. Seit 2010 ist er Professor an der Akademie der bildenden Künste in Zagreb und Mitglied der dort ansässigen kroatischen Gesellschaft für bildende Künstler. Seine Werke befinden sich in Privatsammlungen und…

Schlagwörter:

Beschreibung

Adnan Dupanovic wurde 1978 in Bihac (Bosnien und Herzegowina) geboren. Er studierte an der Akademie der bildenden Künste in Sarajevo. Er arbeitet als Leiter der Städtischen Galerie und an der Universität von Bihac in Bosnien und Herzegowina. Seine Werke waren in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellung zu sehen und seine Grafiken wurden mehrfach ausgezeichnet.

Milan Mihajlovic wurde 1953 in Foca (Jugoslawien) geboren. Seit 1979 lebt er in München, wo er dreizehn Jahre lang als Kunsttherapeut an der Klinik in Harlaching tätig war. Von 2001 bis 2008 hatte er einen Lehrauftrag an der Akademie der bildenden Künste in München. Sein Atelier befindet sich in der Künstlergemeinschaft „Wiede Fabrik“ in München.

Hrvoje Mitrov wurde 1972 in Karlovac (Kroatien) geboren. Er studierte Malerei an der Akademie der bildenden Künste in Zagreb bei Professor Duro Seder und hielt sich zu Studienzwecken in London und Paris auf. Er ist in mehreren privaten wie auch öffentliche Sammlung vertreten. Sein Atelier ist Teil der Zagreber Künstlergemeinschaft „Zitniak“.

Allem Korkut wurde 1970 in Travnik (Bosnien und Herzegowina) geboren. Von 1991 bis 1992 studierter an Akademie der Künste in Sarajevo. 1992 schrieb er sich für das Studium der Bildhauerei an der Akademie der Künste in Zagreb ein, wo er auch sein Diplom 1997 machte. Von 1998 bis 2007 war ein Mitglied der kroatischen Vereinigung freiberuflicher Künstler. Seit 2004 ist er Vorsitzender der Künstler Organisation „Zitnjak“ in Zagreb. Seit 2007 ist er Professor für Bildhauerei an der Akademie der bildenden Künstler in Zagreb. Für seine Werke, die in zahlreichen Einzel- und Gemeinschaftsaufstellungen in Kroatien und im Ausland zu sehen waren, erhielt er zahlreiche Auszeichnung. Sein künstlerisches Interesse gilt stets der Skulptur, obwohl er immer wieder auch andere Medien wie Video, Zeichnungen, Fotografie für sich zu nutzen macht.

Amir Omerovic wurde 1971 in Bremen geboren. Er studierte von 1996 bis 2002 an der Hochschule für Künstler in Bremen, wo er sein Studium als Meisterschüler Abschloss. Weitere Studienaufenthalte an der Kunsthochschule Berlin und an der Akademie der Künste in Sarajevo. Seine Werke wurden in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt und sind sowohl im öffentlichen Raum als auch in Sammlungen zu finden. Seit 2003 übt er Lehrtätigkeit an verschiedenen Kunsthochschulen aus. Er lebt und arbeitet in Bremen.

Ähnliche Künstler