Hubert Mussner

Geboren am 08.09.1962 in Brixen und wohnhaft in Wolkenstein.

Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Ebenso wie die Figur selbst schlägt Hubert Mussner auch häufig deren Unterbringung in einem vom Künstler Maß genau definierten Raum vor. Damit schafft er die imaginäre Atmosphäre, um die intimsten Gefühle und die verschiedenen Aspekte menschlicher Ausdrucksfähigkeit zu erforschen. Tatsächlich sind die Protagonisten Männer und Frauen, die sich im Holz auflösen. Die Form ist kompakt und das Licht zeichnet die Oberflächen, die auf diese Weise besser ihre Annäherung an die Realität wahren. Die Posen sind alltäglich, in einfachen Gesten ausgedrückt. Denn gerade in dieser Normalität verbirgt sich für den Künstler die wuchtige Kraft des Lebens.