MONOBO SON

Die vogelwilde Mischung von Musikern präsentiert Mixturen aus Hip Hop, Blasmusik, Folkrock, Latin-Grooves, und Pop-Gespür mit gewohnt liebevollen Erzählungen. Monobo Son oder „eine brutale Bühnen-Band“.

Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Beim letzten ARTBREIT haben sie bei heftigstem Regen, völlig durchnässt bis zur letzten Minute dem Restpublikum eingeheizt. Es ist uns eine besondere Freude, die Combo des La BrassBanda-Posaunisten Manuel Winbeck, Monobo Son, wieder bei ARTBREIT zu haben. Die vogelwilde Mischung von Musikern präsentiert Mixturen aus Hip Hop, Blasmusik, Folkrock, Latin-Grooves, und Pop-Gespür mit gewohnt liebevollen Erzählungen.

Manuel Winbeck – bairischem Gesang, Posaune
Wolfi Schlick – Saxophon, Querflöte
Korbinian Waller – Tuba
Severin Rauch – Schlagzeug
Benedikt Dorn – Gitarre