Wilhelm Zimmer

Das Markenzeichen des Wasserburger Bildhauers sind seine humorvollen, tiefsinnigen, analytischen Bronzeplastiken.

Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Der Mensch in seinem Alltag, sein Tun und Lassen, seine Marotten, oder auch sein Unvermögen, ist die Quelle seiner Inspiration. Der Ausdruck entsteht durch die Körpersprache, in einer naturalistischen abstrahierten Form dargestellt. Manchmal überspitzt und mit einem Augenzwinkern, oder auch mit einem kleinen Tritt ans Schienbein.