Honey Creek

James Boyle – voc, harp, mandoline
Michael Ruefsteck – git
Sebastian Mitzel – bass
Martin Donner – drums

Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Sie waren die Entdeckung beim letzten ARTBREIT. Honey Creek, mit ihrem kalifornischen Sänger James Boyle, packen dich und nehmen dich mit in die Welt der Geschichten um Tod, Teufel, Frauen und das Leben. Mit herzzerreißende Balladen, kraftvollem Bluesrock und einer tollen Show erzeugen die Jungs Gänsehautfeeling.
2018 belegten gleich 2 Alben von Honey Creek die internationalen Blues-Downloadcharts, gleich nach Joe Bonamassa Platz 2 und 3. Sie war CD des Monats beim Radiosender „Blues in Germany“ und die Band Act des Monats beim „Gitarre & Bass“ Magazin. www.honeycreek.de

James Boyle – voc, harp, mandoline
Michael Ruefsteck – git
Sebastian Mitzel – bass
Martin Donner – drums