Annette Selle

Die Berliner Künstlerin studierte Malerei an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, außerdem Kunstpädagogik an der Humboldt-Universität.

Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Seit 1999 stellt sie kontinuierlich aus. Studienaufenthalte mit anschließenden Ausstellungen in Frankreich, Italien und Spanien waren weiter Schritte in Ihrer Vita. Ihre Arbeiten befinden sind in privaten Kunstsammlungen in Deutschland, Frankreich und in den USA, sowie in der öffentlichen Kunstsammlung der SPD, Willy-Brandt-Haus, Berlin.