Jam Gang

Die JAM GANG, ins Leben gerufen durch den Würzburger Gitarristen Michi Eichhorn, publizieren Blues & Rock kraftvoll, dynamisch, dreckig und roh.

Kategorien: , ,

Beschreibung

Ihre musikalischen Vorbilder kommen vorwiegend aus den 70’ern. Die Band verweigert sich allen musikalischen Trends und das mit einem hohen Grad an Idealismus. Auch einige Umbesetzungen konnten dem Trio nichts anhaben, denn man blieb stets dem Motto treu, mit live gespielten klassischen Bluesrock gute Laune und Spaß zu präsentieren.

Michi Eichhorn – Gitarre & Gesang
Jawed Iqbal – Schlagzeug
Rainer Lotz – Bass & Gesang

Gecovert werden Stücke von Jimi Hendrix, The Doors, Johnny Winter und Peter Green, nur um die bekanntesten zu nennen. Es werden auch Eigenkompositionen eingestreut. Die meisten der gespielten Lieder durchlaufen den sogenannten JAM GANG PROZESS. Das heißt die Songs werden auf die Essenz eines Powertrios „reduziert“, wie bei der Herstellung einer delikaten Soße oder hochwertigen Essenz.
Die Band zelebriert Ihre Liveshow authentisch und mit voller Hingabe ziehen das Publikum in Ihren Bann. So wie in den guten alten Zeiten, „When Woodstock Was Cool“.